Eine bewusste Entscheidung

Bei Echterhoff machen wir keine Unterschiede: Für uns zählt der Mensch als solcher, ganz gleich welchen Geschlechts. Wenn wir also auf unserer Webseite das generische Maskulinum verwenden, verstehen wir das als neutrale, grammatikalische Form, die alle Geschlechter umfasst. Es ist ausdrücklich nicht als Wertung gemeint. In erster Linie geht es uns um eine deutlich bessere Lesbarkeit und die praktikable Handhabung unserer Kommunikationsformate.

Möchten Sie mehr über uns und die Leis­tungen von Echterhoff erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!
Bauen Sie mit uns auf Erfahrung, Inno­vation und partner­schaftlicher Zusammen­arbeit.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf